Referenzen mit VHF

Öffentliche Gebäude

Vom Umbau des Papsthauses zur Schatzkammer über das Muhammad-Ali-Center in Louisville bis hin zum Israel Museum in Jerusalem - überall auf der Welt entscheiden sich Bauherren für vorgehängte hinterlüftete Fassaden. Besonders wenn es sich um repräsentative Gebäude handelt, greift man gerne auf dieses hochwertige und langlebige Fassadensystem zurück. Mit vorgehängten hinterlüfteten Fassaden lassen sich nahezu alle öffentlichen Gebäude ausdrucksstark und wirtschaftlich realisieren.

  • Alpenglühen ganz in Schwarz: Festspielhaus Erl mit Equitone Natura Pro

    Alpenglühen ganz in Schwarz: Festspielhaus Erl mit Equitone Natura Pro

    Mit charakteristischer Handschrift konzipierten Delugan Meissl Associated Architects das Festspielhaus, umhüllt von einer schwarzen Faserzement-Haut als vorgehängte hinterlüftete Fassade.

  • Moderne Architektur für Oldtimer: Schuppen Eins, Bremen

    Moderne Architektur für Oldtimer: Schuppen Eins, Bremen

    Für die Fassade wählten die Planer mit Faserzement ein Material, das gleichermaßen ursprünglich wie elegant wirkt und einen angemessenen Kontrast zum Klinker und Sichtbeton des Ursprungsbaus bildet.

  • Individuelle Gestaltung: Stadthalle Engen

    Individuelle Gestaltung: Stadthalle Engen

    Wenn mehrere Funktionen unter einem Dach geplant werden bedeutet dies oft Kompromisse in der Gestaltung. Nicht so bei der neuen Stadthalle in Engen, die mit einer gebogenen VHF ausgeführt wurde.

  • Polizeirevier mit Plusenergiefassade, Baunatal

    Polizeirevier mit Plusenergiefassade, Baunatal

    Funktionalität, Ästhetik und Energieeffizienz bestimmen die Erscheinung des neuen Polizeireviers Süd-West im hessischen Baunatal. Die Architekten setzten eine VHF mit Glas und Photovoltaikmodulen ein.

  • Kompetenzzentrum Gesundheit, Freiberg am Neckar

    Kompetenzzentrum Gesundheit, Freiberg am Neckar

    Wie eine Skulptur wirkt das mit einer vorgehängten hinterlüfteten Fassade im anthrazitfarbenen Zink-Kleid gestaltete Gebäude. Von weitem erweckt der gläserne Sockel einen schwebenden Eindruck.

  • Business-Lounge der Sparkassen-Arena, Kiel

    Business-Lounge der Sparkassen-Arena, Kiel

    Wie ein elegantes "Beiboot" positionierten Schnittger Architekten+Partner ihren Neubau einer Business-Lounge an der Kieler Ostseehalle. Für die Gebäudehülle wählten sie eine VHF mit Zink-Bekleidung.

  • Eine runde Sache: Lesesaal der Universität Wuppertal

    Eine runde Sache: Lesesaal der Universität Wuppertal

    Im Kontrast zu den Sichtbetonbauten des Bestandes steht die VHF mit Zink-Bekleidung, deren Schuppenmotiv und schimmernde Farbabstufungen die Schieferfassade neu intepretieren.

  • Das Gerber, Stuttgart

    Das Gerber, Stuttgart

    Das System der vorgehängten hinterlüfteten Fassade erlaubt unterschiedliche Fassadenbekleidungen. AQUAPANEL® Cement Board Outdoor wird als Trägerplatte für Putz, Naturwerkstein, etc. eingesetzt.

  • Textile Fassade am Flughafen

    Textile Fassade am Flughafen

    Nicht nur ihre Größe und Ausstattung machen die Feuerwachen am neuen Berliner Flughafen interessant, sondern auch ihr Äußeres - beide erhielten eine textile VHF.

  • LLC Library & Learning Center, Wirtschaftsuniversität Wien

    LLC Library & Learning Center, Wirtschaftsuniversität Wien

    Die Fassade des Library and Learning Center von Zaha Hadid auf dem Gelände der neuen Wiener Wirtschaftsuniversität wurde vorgehängt und hinterlüftet realisiert.

  • Eurostars Book Hotel, München

    Eurostars Book Hotel, München

    Die vorgehängte hinterlüftete Fassade aus Glasfaserbeton am Eurostars Book Hotel in München ist Teil einer besonderen Gestaltungsidee, die das Buch als Kulturobjekt zelebriert.

  • Soccer City Stadion, Johannesburg

    Soccer City Stadion, Johannesburg

    Als leuchtendes Farbmosaik in erdigen Tönen wirkt das Soccer City Stadion in Johannesburg - dank seiner vielfarbigen vorgehängten hinterlüfteten Fassade, bekleidet mit Glasfaserbeton.

  • Recycling- und Umweltinformationszentrum Bangor, UK

    Recycling- und Umweltinformationszentrum Bangor, UK

    Das Recycling- und Umweltinformationszentrum Bangor, realisiert mit vorgehängten hinterlüfteten Fassaden, hat für sein innovatives und nachhaltiges Umweltkonzept namhafte Auszeichnungen erhalten.

  • Neues Zentrum der Heilsarmee dank VHF besonders und markant

    Neues Zentrum der Heilsarmee dank VHF besonders und markant

    Das Citadel Corps Gebäude ist ungewöhnlich und Aufsehen erregend. Aufgrund der Vielfalt, die vorgehängte hinterlüftete Fassaden bieten, konnte eine ganz besondere Gestaltung umgesetzt werden.

  • Gesundheitszentrum Forchheim

    Gesundheitszentrum Forchheim

    Das Gesundheitszentrum bietet verschiedene Angebote gebündelt unter einem Dach. Für die dauerhaft frische Optik des Neubaus sorgt die vorgehängte hinterlüftete Metallfassade.

 
drucken | empfehlen