Verbandsstruktur

Organisation des FVHF

Der Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftete Fassaden e.V. (FVHF) ist die Interessenvertretung der Hersteller von Bekleidung, Unterkonstruktion, Wärmedämmstoffen sowie Verankerungs-, Verbindungs- und Befestigungselementen für vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF) mit Sitz in Berlin.

Struktur des FVHFzoom
Organisationsstruktur des FVHF
Grafik: FVHF

Der FVHF ist außerordentliches Mitglied im Hauptverband der Deutschen Bauindustrie.

Ziel des Verbandes ist, eine bauphysikalisch und architektonisch anspruchsvolle Ausführung und Gestaltung von Fassaden bei Neubau und Sanierung unter Berücksichtigung aller ökologischen Aspekte zu fördern.

Zu den Hauptaufgaben des FVHF gehört, die Vorteile und Merkmale der vorgehängten hinterlüfteten Fassade in der öffentlichen Meinung - bei Planern, Verbänden und bei Entscheidungsträgern - durch eine aktive Informationspolitik zu verdeutlichen.

Der FVHF setzt sich für eine einheitliche Ordnung des Zulassungswesens für den Bau von VHF sowie die Normung dieser Konstruktion und ihrer Bestandteile ein. Um einen technischen und wirtschaftlichen Fortschritt im Fassadenbau zu forcieren, fördert der Verband die anwendungsbezogene Forschung und erarbeitet Empfehlungen sowie Regelwerke. Außerdem beteiligt sich der FVHF an der Erstellung und Einführung nationaler und internationaler Vorschriften.


Vorstand

Der Vorstand des FVHF

Die fünf Vorstandsmitglieder des FVHF (v. l. n. r.):

Frank Weigelt, Rockwool B.V. / Rockpanel Group
Andreas Reinhardt (Vorsitzender), Systea Pohl GmbH
Günther Buchholtz, Eternit GmbH
Wolfgang Häußler, GIP GmbH
Georg Stauber, Sto SE & Co. KGaA


Geschäftsführung

Portrait Ronald Winterfeld, Geschäftsleitung FVHF

Ronald Winterfeld, MBM, Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH), winterfeld@FVHF.de


Assistenz der Geschäftsführung

Tanja Baier

Tanja Baier, baier@FVHF.de


Ehrenvorsitzende

Wilhelm K. Kröger
Siegfried Moll
Klaus Reinwarth


Beirat

Beiratsvorsitzender
Prof. Dr.-Ing. Jens-Uwe Fischer
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Universität Leipzig
Institut für Infrastruktur und Ressourcen-Management

Dipl. Sozialwirt Rolf Bräuer
Referatsleiter im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Siegfried Moll
Ehrenvorsitzender des FVHF
SM & P Consulting

Dipl.-Ing. Wolfgang Priedemann
priedemann fassadenberatung GmbH

Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftete Fassaden e.V.
Kurfürstenstraße 129
10785 Berlin-Schöneberg
Tel. 030 21286-281
Fax 030 21286-241
E-Mail: info@FVHF.de
www.FVHF.de

 
drucken | empfehlen