Mit Rockpanel Fassadenplatten alles im grünen Bereich

Betty-Greif-Schule in Pfarrkirchen erhält lebendige Fassade


zoom

Rockpanel Fassadenplatten wurden bei der Fassade der Betty-Greif-Schule in unregelmäßigem Wechsel montiert. Dies sorgt für ein abwechslungsreiches und lebhaftes Fassadenbild. Foto: Rockpanel

zoom

Im Rahmen der Baumaßnahme wurde auch der vorhandene Pausenhof vergrößert und erhielt gleichzeitig eine wetterschützende Überdachung. Foto: Rockpanel

zoom

Die Fassade des Neubaus der Betty-Greif-Schule: Eingesetzt wurden drei unterschiedliche Grüntöne, allesamt Sonderfarben. Foto: Rockpanel

zoom

Die Platten wurden mit einer Extra-Schutzbeschichtung ausgestattet, die wasserabweisend ist und die Selbstreinigungskraft der Tafeln erhöht. Foto: Rockpanel

Leicht, wartungsarm und attraktiv – das waren die Anforderungen für die Fassade des Erweiterungsbaus einer Förderschule im bayrischen Pfarrkirchen. Die Lösung zeigte sich in einer hinterlüfteten Fassade mit Rockpanel Fassadentafeln. Drei unterschiedliche Grüntöne sowie die Montage in unregelmäßigem Wechsel mit schräg verlaufenden Fugen sorgen dabei für eine lebhafte Gebäudehülle.

Mit einem Gesamtvolumen von beinahe 5 Millionen Euro sollte die Schule um 450 m² erweitert und der Bestand saniert werden. Den Anforderungen entsprechend wurde die Nutzfläche für mehrere Klassen- und Gruppenräume, zahlreiche Nebenräume zur unterschiedlichsten Nutzung sowie einer Lehrerbücherei aufgeteilt. Vorgabe an die Planer war außerdem, einen steilen Hang im nördlichen Bereich des Schulgeländes mit in den Entwurf einzubeziehen. 

Für die Entscheidung für Rockpanel Tafeln waren die Farbvielfalt, die leichte Bearbeitung und die Nachhaltigkeit der Platten ausschlaggebend. Verarbeitet wurde die Designlinie Rockpanel Colours, die mit einer nahezu unbegrenzten Farbpalette punktet.

Um dem Wunsch des Bauherrn nach einer wartungsarmen Fassade zu entsprechen, wurden die Platten mit einer Extra-Schutzbeschichtung ausgestattet. Diese transparente sogenannte ProtectPlus Schicht ist wasserabweisend und erhöht die Selbstreinigungskraft der Tafeln. Abgelagerter Schmutz bleibt so nicht an der Oberfläche haften, sondern wird durch Regen oder Wasser einfach weggespült.

Die Betty-Greif-Schule konnte durch den Erweiterungsbau deutlich aufgewertet werden. „Die Farben der Fassade sind immer frisch und klar,“ freut sich Fritz Preisinger, Schulleiter der Betty-Greif-Schule über die gelungene Realisierung des Konzeptes und ergänzt: „Auch wenn es regnet und die Sonne nicht scheint – das Grün leuchtet immer.“ Für das Frühjahr 2018 ist die Generalsanierung des Altbaus der Betty-Greif-Schule geplant.

Projektdaten

Projekt: Betty-Greif-Schule
Standort: Pfarrkirchen
Bauherr: Landkreis Rottal-Inn
Architekt: COPLAN AG, Eggenfelden
Fertigstellung: 2015
Bekleidungswerkstoff: Rockpane Colours, ROCKWOOL B.V. / ROCKPANEL Group
Unterkonstruktion: Metall-Unterkonstruktion auf Holzrahmenkonstruktion
Dämmung: Holzfaserdämmplatten
Befestigung: -
Verarbeiter: -
Fotograf: Rockpanel

 
drucken | empfehlen
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen