Neu eingekleidet

Niedersächsische Schule erhält zeitgemäßes Fassadenlifting


zoom

Die neue Rockpanel Fassade verbessert die Optik der Schule deutlich. Am Ende ist es gelungen, aus dem unansehnlich gewordenen Bau der späten 70er-Jahre ein zeitgemäßes Gebäude mit einladend freundlicher Fassade zu machen. Foto: Rockpanel

zoom

Rockpanel Woods bietet eine natürliche und harmonische Holzoptik, die von echtem Holz kaum zu unterscheiden ist. Foto: Rockpanel

zoom

Die Kombination der beiden Designlinien Chameleon und Woods sorgt für den besonderen Reiz der etwa 2500 m² großen, mit Rockpanel bekleideten Fassadenfläche. Foto: Rockpanel

zoom

Die Rockpanel Chameleon Platten verändern durch eine Kristalleffektschicht auf der Oberfläche je nach Betrachtungsperspektive und Einfall des Sonnenlichts ihre Farbe. Foto: Rockpanel

Im niedersächsischen Nordhorn wurden im Rahmen der Komplettsanierung eines in die Jahre gekommenen Schulgebäudes, die alten, asbesthaltigen Faserzementplatten von der Fassade entfernt und durch eine moderne Bekleidung aus Rockpanel Fassadentafeln ersetzt.

Die Rockpanel Fassadentafeln konnten mit einer breiten Sortiments- und Farbpalette punkten, die sich durch zahlreiche unterschiedliche Farben und Designs voneinander unterscheiden. Für Architekten ergeben sich daraus beinahe unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten. Im vorliegenden Fall entschieden sich die Planer für eine Kombination der Designlinien Woods und Chameleon, jeweils in der Ausführung FS-Xtra. 

Mit dem Ersatz der alten asbesthaltigen Faserzementplatten durch eine moderne nachhaltige Fassadenbekleidung konnten bei der Sanierung der GBS Nordhorn nicht nur die anspruchsvollen technischen energetischen Standards auf den aktuellen Stand gebracht, sondern auch die Optik der Schule deutlich verbessert werden. Dabei sorgt die Kombination der im unregelmäßigen Wechsel montierten Designs Woods und Chameleon für den besonderen Reiz der etwa 2500 m² großen Fassadenfläche

Am Ende ist es gelungen, aus dem unansehnlich gewordenen Bau der späten 70er-Jahre ein zeitgemäßes Gebäude mit einladend freundlicher Fassade zu machen. „Bevor Rockpanel Tafeln zum Einsatz kamen, wirkte dieses Gebäude schwerfällig und von der Materialität her monoton – jetzt erscheint es viel leichter und durchweg modern“, loben Planer und Bauherr das Ergebnis und betonen: „Während der Entwurfsphase hat uns Rockpanel kontinuierlich beraten. Das hat uns letztlich die Sicherheit gegeben, für dieses Sanierungsprojekt tatsächlich das passende Produkt ausgewählt zu haben.“

Projektdaten

Projekt: Gewerbliche Berufsbildende Schule (GBS)
Standort: Nordhorn
Bauherr: Landkreis Grafschaft Bentheim
Architekt: Dipl.-Inge. Architekten Bernd Schröder & Hans Wenning, schröderwenning architekten.ingenieure, Schüttorf
Fertigstellung: 2017
Bekleidungswerkstoff: Rockpanel Woods/ Chameleon, ROCKWOOL B.V. / ROCKPANEL Group
Unterkonstruktion: -
Befestigung: -
Verarbeiter: -
Fotograf: Rockpanel

 
drucken | empfehlen
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen